top of page

Fristverlängerung
27. Juni 2023

KURZFILM
WETTBEWERB

Gewinne den SPITZENFILMPREIS in den Kategorien Jury und Publikum und zeige deinen Kurzfilm bei unseren Open Air Kinos!

Mit dem ALPENFLIMMERN Kurzfilmwettbewerb bieten wir allen leidenschaftlichen Filmemachern die Chance, ein Teil des ALPENFLIMMERN Filmfestivals Zugspitz Region zu werden und ein Preisgeld von je € 500,- zu gewinnen!

Alpenflimmern-Hintergrund-Preis.jpg

SPITZENFILMPREIS

SPITZENFILM PUBLIKUMSPREIS

WÄHLE DEINEN FAVORITEN!

Aus allen Wettbewerbs-Einreichungen ermittelt unsere unabhängigen Jury eine Filmauswahl, die bei allen Open Air Kino Events gezeigt wird. Dort stimmt das Publikum an jedem Abend über die einzelnen Filme ab. Der Film mit den insgesamt meisten Publikumsstimmen wird am 29. Juli 2023 beim Open Air Kino unterm Karwendel in Mittenwald mit dem SPITZENFILM Publikumspreis geehrt. 

Alpenflimmern-Störer-Preis.png
Alpenflimmern-Icon-KurzfilmWettbewerb-neg.png

Die Verleihung des SPITZENFILM JURY- & PUBLIKUMSPREISES findet am 29. Juli beim Open Air Kino unterm Karwendel in Mittenwald im Vorprogramm statt!

Kurzfilmauswahl für den Publikumspreis:

Alpenflimmern_Kurzfilmwettbewerb_Sprüngel.jpg
Alpenflimmern_Kurzfilmwettbewerb_AlongTheTrail.jpg
Alpenflimmern-Kurzfilmwettbewerb-Edelweiss.jpg

"Sprünge"

von Florentin Dotzauer

"Along the Trail"

von Moritz Dammann

"Edelweiß"

von Luis Mejia

SPITZENFILM JURYPREIS

Am gleichen Abend kürt unsere Fachjury ihren Favoriten mit dem SPITZENFILM Jurypreis. Die Gewinner der SPITZENFILMPREISE erhalten je € 500,- und werden in den Festival Partner Kinos "Hochland Kino" und "Kino im Griesbräu" präsentiert.

Alpenflimmern-Hintergrund-Verlauf.jpg

Unsere SPITZENFILM Jury

Alpenflimmern-Jury-Christinae-Rose.png

Christina Rose

Regisseurin und Produzentin

Alpenflimmern-Jury-Michael-Bernshausen.png

Michael Bernshausen

Alpenflimmern-Jury-Anna-Soibert.png

Anna Soibert

Schauspielerin und Kampfchoreographin

Alpenflimmern-Jury-Michael-Müller.png

Michael Müller

Vorstandsmitglied

Sparkasse Oberland

Infos zur Teilnahme am Kurzfilmwettbewerb

Wer kann mitmachen?

Mitmachen können alle Personen oder Gruppen mit Leidenschaft für das Filmemachen: ob erfahrene Filmemacherinnen und Filmemacher, Nachwuchsfilmerinnen und Nachwuchsfilmer, Hobbyfilmerinnen und Hobbyfilmer oder Schülerinnen und Schüler.

Voraussetzung

Voraussetzung ist ein Bezug zur Zugspitz Region

  • der/die Filmemacherinnen und Filmemacher oder Protagonistinnen und Protagonisten stammen aus der Zugspitz Region

  • der Inhalt des Films nimmt Bezug zur Zugspitz Region

  • mindestens 80% der Handlung des Films spielt sich in der Zugspitz Region ab

Genres

Fiktion, Dokumentarfilm oder Sonstige (z.B. Musikfilm, Animation…)

Keine Werbefilme, kommerzialisierten Imagefilme oder private Urlaubsvideos.

Filmlänge

bis 8 Minuten

Berechtigung

Einreichberechtigt sind Produktionen aus den Jahren 2022 und 2023

Einreichformat

DVD, mp4 Datei auf Stick oder als Download-Link

Vorführformat

ProRes 4:2:2 HQ 1080p – 50 fps oder DNX HQ 1080p – 50 fps

Einreichgebühr

keine

Einreichfrist

Fristverlängerung
27. Juni 2023

Fristverlängerung bis 27. Juni 2023  (mit ausgefülltem Anmeldeformular)

Wichtige Infos:

Die Filme müssen mit dem ausgefüllten Anmeldeformular bis spätestens 27. Juni 2023 bei der Zugspitz Region GmbH vorliegen. Beiträge, die nach Fristende eingehen, können nicht mehr berücksichtigt werden.

Einreichung an:

Zugspitz Region GmbH

Kurzfilmwettbewerb

Burgstraße 15

82467 Garmisch-Partenkirchen

 

Digital an: kreativ@zugspitz-region.de

Wettbewerbs-Veranstalter:

Alpenflimmern-middlewood.jpg
Alpenflimmern-Sponsoren-Zugspitz-Region.jpg

gefördert durch:

unterstützt von:

Alpenflimmern-Sponsoren-Sparkasse-Oberland.jpg
Alpenflimmern-Sponsoren-Regionalmanagement-Bayern2.jpg
bottom of page